Professionelle Zahnreinigung für gesundes Zahnfleisch & feste Zähne

Airflow_Zahnarztpraxis Kempten_Quelle_Iniative proDenteEine gründliche Zahnreinigung nimmt in der modernen wissenschaftlichen Zahnmedizin längst einen festen Platz ein, weil sie nicht nur der Wiederherstellung und dem Erhalt schöner Zähne, sondern auch der Prophylaxe im Sinne einer ganzheitlichen Zahn-Medizin dient. Werden Plaque und Zahnstein nur unzureichend entfernt, können schwerwiegende Zahnfleischentzündungen und Kieferknochenentzündungen als Zahn-Herde das Risiko weiterer organischer Erkrankungen erhöhen. So z.B. Herzinfarkt, Hirnschlag, Diabetes, Schwangerschaftskomplikationen und vieles mehr.

Gründliche Zahnreinigung als ganzheitliche Prophylaxe

Sowohl in den Zahnzwischenräumen als auch in den entzündlichen und schwer zu reinigenden Zahnfleischtaschen siedeln sich Bakterien an, die sich rasch vermehren und auf der Zahnoberfläche einen klebrigen, bakteriellen Bio-Film bilden. Durch eine professionelle Zahnreinigung werden diese oberflächlichen Bakterien, die sogenannten Frühsiedler, gründlich entfernt, sodass die Vermehrung weitaus aggressiverer Bakterien, die die Entstehung tiefer Zahnfleischtaschen begünstigen, verhindert wird.

Ausheilung schwerwiegender Entzündungen

Eine professionell und gründlich durchgeführte Zahnreinigung zeigt selbst bei tiefen Zahnfleischtaschen, die ein idealer Nährboden für die aggressiven Bakterien sind, oft eine vorbeugende und ausheilende Wirkung. Erfahrungsgemäß sind mehrere Sitzungen notwendig, um die Zähne und das Zahnfleisch von Plaque und tief sitzendem Zahnstein zu befreien. Um den Zahnhalteapparat auch in Zukunft vor Bakterien zu schützen und den Erhalt schöner Zähne zu gewährleisten, können regelmäßige Kontrollen und wiederholte Zahnreinigungen, die ein- oder viermal pro Jahr durchgeführt werden, notwendig sein.

Gesunde, schöne & weiße Zähne – Ablauf einer professionellen Zahnreinigung

Zu Beginn einer Zahnreinigung wird der aktuelle Zustand des Zahnfleisches beurteilt. Damit die Behandlung nicht nur schmerzfrei und schonend, sondern auch äußerst gründlich und erfolgreich erfolgt, kommen verschiedene Hilfsmittel zum Einsatz, mit denen Zahnzwischenräume, Zahnhälse und Zahnfleischtaschen von Ablagerungen gereinigt werden:

  • Zahnseide
  • spezielle Handinstrumente
  • hauchdünne Reinigungsstreifen
  • ein Wasser- und Pulverstrahlgemisch

Um ein erneutes Anhaften von Zahnstein und Plaque und eine Vermehrung krank machender Bakterien zu vermeiden, werden die Zahnoberflächen im Anschluss gründlich poliert und geglättet. Eine gewissenhafte Behandlung dauert zwischen 45 und 75 Minuten.

Zusätzlich kann eine sanfte Low Level Lasertherapie für eine schonende Entfernung hartnäckiger Bakterien sorgen. Dies geschieht ohne Antibiotikum und dessen Nebenwirkungen. Ferner führt die Laser gestützte Biomodulationen zu einer raschen Ausheilung und Regeneration entzündeter Zahnfleischtaschen. Die Lasertherapie ist übrigens eine besonders schonende, schmerzfreie und nichtchirurgische Behandlung, die vor allem bei einem wiederkehrenden Bakterienbefall und sehr tiefen Taschen angezeigt ist.

Schöne, weiße und vor allem gesunde Zähne sind keine Selbstverständlichkeit, sondern das Ergebnis einer gründlichen Zahnreinigung und einer regelmäßigen Prophylaxe. Ferner werden Sie bei Bedarf in die häusliche Pflegeoptimierung als Hilfe zur Selbsthilfe eingewiesen. Damit auch Sie von einem strahlenden Gebiss profitieren sollten Sie gleich einen Termin in unserer Zahnarztpraxis Dr. Raschke in Kempten vereinbaren – wir freuen uns auf Ihren Besuch! Bei uns werden Sie in der professionellen Zahnreinigung professionell betreut!