Dentalmaterialien können das Immunsystem belasten. Umwelt-Zahn-Medizin – ein Schwerpunkt unserer Praxis

Wissenschaftliche Studien haben nachgewiesen, dass auch Zahnersatzmaterialien und Zahnherde das Immunsystem nachhaltig stören. Sie können sich negativ auf den allgemeinen Gesundheitszustand auswirken.

Ein entsprechender Fachartikel von Dr. Hans-Jürgen Raschke wurde kürzlich in der AOK-Zeitung und dem Kreisboten veröffentlicht. Zum Artikeldownload klicken Sie hier.